Workshops 2018




Hier erscheinen demnächst die Workshops für den 23. Grundschultag am 05. 02. 2018 .
Im Menü finden Sie dann unter „Workshops 2018“ die angebotenen Workshops und die dazu gehörigen Beschreibungen.
  • Die Workshops finden im Kreishaus CLP und in der VHS CLP statt (Siehe Aushang im Kreishaus!)
  • Kaffee, Tee und diverse andere Getränke werden kostengünstig angeboten
  • Mittagessen wird im Kreishaus angeboten
Für die Vormittagsveranstaltung inklusive Mittagessen wird ein Tagungsbeitrag von
10 Euro erhoben,
der direkt vor Veranstaltungsbeginn zu zahlen ist.

WS 01: Tablets in der KiTa – Der Einsatz von Kreativ-Apps
Ref.: Sabine Eder, Dipl. Päd., Medienpädagogin bei Blickwechsel e.V.

WS 02: Immer online – Kommunikation von Kindern in den digitalen Medien
Ref.: Jens Wiemken, Landesstelle Jugendschutz Niedesachsen


WS 03: Durchblick im Mediendschungel? – Erste Hilfe für Grundschullehrkräfte“
Ref.: Christina ter Glane, Medienpädagogin, Oldenburg

WS 04: Informatische Bildung und Technik in der Grundschule
Ref.: Christian Schlöndorf, Medienpädagogischer Berater am Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)

WS 05: Tablets im Unterricht – ein Medium bahnt sich seinen Weg durch die Schullandschaft
Ref.: Andreas Hofmann, Lehrer, Medienpädagogischer Berater, AET (Apple Educaton Trainer), ESP (Education Strategie Planning), mobile Schule


WS 06: Digitale Medien im Sachunterricht – dank Tablet und Smartphone ein Kinderspiel
Ref.: Dr. Ines Oldenburg, Universität Oldenburg

WS 07: Von der Medienbildung zum Medienbildungskonzept
Ref.: Christian Emke, Medienpädagogischer Berater des NLQ

WS 08: Homepageerstellung mit WordPress
Ref.: Reinhard Sundermann, Rektor a. D. – Online Koordination im VBE – Nds.

WS 09: Panel – Vorstellung
Ref.: Heiko Fredebohm, Regionalleiter Interaktive Medien, Dortmund in Kooperation mit dem Klett-Verlag
WS 10: Mit Bananen Musik machen? Mit Knete navigieren?! Ein Einstieg in kreative Medienprojekte – mit Motivation und Lust zum entdeckenden Lernen
Ein Schnupper-Workshop für Nicht-InformatikerInnen.